SUE_0677.JPG

SCM-Liveticker


Am kommenden Sonntag, den 20.01.19 erwarten die Regionalliga-Volleyballer des SC Memmelsdorf um 16 Uhr das Rückspiel gegen den ASV Dachau II. Der ASV Dachau rangiert aktuell auf dem zehnten Tabellenplatz, der SCM auf Tabellenplatz acht, der die Relegation bedeuten würde. Umso größer ist die Bedeutung des Spiels für beide Mannschaften, die wichtige Punkte gegen den Abstieg einfahren wollen. Im Hinspiel gelang das dem SCM bravourös durch einen 3:1 Auswärtssieg, der zugleich den ersten Sieg der Memmelsdorfer in der Regionalliga markierte. Seitdem ist die Saison von Auf und Abs gekennzeichnet, auch durch eine Reihe von Verletzungen wichtiger Spieler. Auch deshalb wird Jochen Neumerkel zukünftig dauerhaft das Team als Co-Trainer von der Seitenlinie aus unterstützen und Spielertrainer Michael Werner vermehrt zurück ins Team rutschen. Nach dem verkorksten Rückrundenstart gegen den SV Schwaig II will die Mannschaft nun wieder zurück in die Spur finden, um weiter im Rennen um den Klassenerhalt zu bleiben. Aktuell liegt dabei ein Trio um den SC Freising, den TV Mömlingen und den SCM gleichauf. Umso wichtiger ist es für den SCM gegen den Tabellenletzten Dachau am Sonntag in heimischer Halle wieder drei Punkte einzufahren.

Cookies werden von unserer Seite für eine bessere Nutzererfahrung verwendet. Für die Webseite essentielle Cookies wurden bereits gesetzt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk