SUE_2828.JPG

SCM-Liveticker


Das Bayernligateam des SC Memmelsdorf zündet am kommenden Samstag ab 20 Uhr ihr letztes Feuerwerk dieser Saison mit einigen Überraschungen für das Publikum und einer abschließenden gemeinsamen Feier zum Abschluss der Saison. Obwohl man selber nicht mehr Meister werden kann, hat das Team aus dem Bamberger Vorort das letzte Wort, wer am Ende Meister wird. Mit dem TB/ASV Regenstauf empfängt man den aktuellen Spitzenreiter. Bei einem Sieg der Gastgeber und einem Erfolg des TV Mömlingen (2.) würde TV Mömlingen die Meisterschaft feiern und Regenstauf auf den zweiten Platz abrutschen. Der SC Memmelsdorf hat seinen dritten Platz sicher. Diese Ausgangssituation verspricht also ein packendes Saisonfinale. Außerdem hat der SCM noch eine Revanche für die 3:0-Niederlage in Regenstauf offen. Dafür steht Spielertrainer Michael Werner der komplette Kader zu Verfügung.

In der Landesliga Nord-Ost steigt zum Saisonfinale der Derby-Klassiker zwischen der zweiten Mannschaft des SC Memmelsdorf (3.) und dem VC Hirschaid (5.). Anpfiff ist um 14 Uhr in der Regnitzarena.

Cookies werden von unserer Seite für eine bessere Nutzererfahrung verwendet. Für die Webseite essentielle Cookies wurden bereits gesetzt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk