DSC_9437.JPG

SCM-Liveticker

Spieler gesucht

Finde uns auf Facebook


Der SCM baut seine Siegesserie von sieben ungeschlagenen Spielen aus. Das Team aus dem Bamberger Vorort wurde vor keine größeren Probleme gestellt und gewann deutlich mit 3:0 (25:13, 25:15, 25:15). Zu keinem Zeitpunkt im Spiel hatte man das Gefühl, das Ruder aus der Hand zu verlieren. Dank komfortabler Vorsprünge und ohne viel Druck von Seiten der Gastgeber, konnte der SCM sein Spiel in Ruhe durchziehen. Druckvolle und platzierte Aufschläge verhinderten einen geordneten Spielaufbau der Gegner. Statt gefährlicher Angriffe kamen dann viele harmlose Geschenke rüber, die der SCM dankend annahm. Gerald Schlegel lieferte eine gelungene Premiere auf der Mittelangreiferposition ab. Nicht weniger überzeugend war der überragende Diagonalangreifer Julian Sears. Felix Hitzler und Tobias Werner teilten sich an diesem Abend die Arbeit auf der Zuspielerposition. Spielertrainer Michael Werner gab sich selber etwas Spielzeit und zeigte sich ebenfalls in guter Form. Der Fokus liegt nun auf dem nächsten nicht unwichtigen Wochenende, bei dem man am Samstag auf Abensberg (6.) und am darauffolgenden Tag auf Regenstauf (3.), einem Konkurrenten um die Meisterschaft, trifft.