SUE_9133.JPG

Neue Liga, neuer Trainer, neue Mannschaft.

Nachdem sich die Routiniers nach Ende der letzten Saison in die Damen 3 verabschiedet hatten, startete die sehr junge Damen 1 - Mannschaft von Trainer Peter Wickel mit gemischten Gefühlen in die Bezirksliga.

Erfreulicherweise konnten aber bereits am 1. Auswärtsspieltag zwei Siege gegen die erfahrenen Mannschaften aus Rödental (3:0) und  Kronach (3:1) eingefahren werden. Auch die beiden folgenden Heimspiele gegen den BSV Bayreuth II und Landesligaabsteiger BTS Bayreuth wurden mit jeweils 3:1 gewonnen. Trainer Peter Wickel war zwar mit dem Ergebnissen zufrieden, sah aber noch viel Verbesserungspotential. 

 

Am vergangenen Samstag kamen nun die noch völlig unbekannten Teams vom BSV Bayreuth III und TuS Neusorg als Gäste in die Seehofhalle.

Gegen den BSV Bayreuth III lagen die Memmelsdorferinnen von Beginn an in Führung und ließen den Gegner in den ersten beiden Sätzen nicht ins Spiel kommen (25:12, 25:10). Ein Fehlstart im 3. Satz führte zu einem 1:6 Rückstand, doch der SCM kämpfte sich zurück und erzielte am Ende die entscheidenden Punkte zum verdienten 3:0 Sieg (25:22).

Ein schwierigeres Spiel erwartete man gegen den ebenfalls erfolgreich in die Saison gestarteten TuS Neusorg (10 Punkte aus 4 Spielen). So entwickelte sich zunächst ein enges Spiel, in dem sich der SCM erst zu Ende des 1. Satzes etwas absetzen konnte und mit 1:0 in Führung ging (25:20). Vor allem durch druckvolle Aufschläge konnten die jungen Spielerinnen danach immer wieder direkt punkten und ließen dem TuS Neusorg in den Folgesätzen keine Chance (25:14, 25:9). Der Lohn für diese gute Leistung waren nicht nur 6 Punkte sondern auch die Tabellenführung in der Bezirksliga Oberfranken.

Für Memmelsdorf spielten:

hinten v.l.: Franziska Pötzl, Leah Kück, Katharina Teufel, Amelie Kraus und Lina Maier

vorne v.l.: Yara Bauer, Sina Bauer, Maja Hölzlein, Jessi Klarmann  und Trainer Peter Wickel

es fehlten: Lea Hoh, Christina Herold und Antonia Kestel

Cookies werden von unserer Seite für eine bessere Nutzererfahrung verwendet. Für die Webseite essentielle Cookies wurden bereits gesetzt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk