Pretzfeld Kirschwanderung 23 (2).JPG

Wandern Events

Keine aktuellen Veranstaltungen.


Wandern in und um Memmelsdorf

Berg nauf, Berg nunter - für jeden ist etwas dabei!

Die Wanderabteilung des SC Memmelsdorf ist die Anlaufstelle fürs Wandern
im Bamberger Raum.

Wir wandern von Birkenreuth/Ebermannstadt zum Zuckerhut mit schönem Blick ins Wiesenttal. Von dort wieder durch Birkenreuth nach Kanndorf und über die Engenreuther Höhle zum Druidenhain, einer ehemaligen Kelten-Kultstätte. Dort rasten wir kurz (Zeit für einen kleinen Imbiss). Dann geht es vorbei an Wohlmannsgesees und Trainmeusel zurück zum Ausgangspunkt. Anschließend Brotzeit auf dem Pretzfelder Keller.

Wegstrecke ca. 11 km, Höhenunterschied ca. 90 m mit mehreren Auf- und Abstiegen

Treffpunkt / Abfahrt: 13.30 Uhr an der Seehofhalle in Memmelsdorf
Fahrgemeinschaften sind möglich. Wahrscheinlich steht der Vereinsbus zur Verfügung.
Fragen dazu bitte an Kurt Lohwasser,  Tel.  0951/41606
Auch Nichtmitglieder sind zum Mitwandern eingeladen

Wanderung auf den Höhen des Steigerwalds zum 3 Franken Stein.

Wir wandern von Schlüsselfeld zum 3 Franken Stein, ein Grenzpunkt zwischen Ober-, Mittel- und Unterfranken. Dort machen wir kurze Rast mit Brotzeit aus dem Rucksack (jeder bringt seine Verpflegung selbst mit). Unser Weg führt uns weiter über Heuchelheim, Aschbach und Ziegelsambach zurück nach Schlüsselfeld, eventuell anschließend mit gemeinsamer Einkehr.

Wegstrecke ca. 15 km, reine Laufzeit ca. 4 Stunden
Höhenunterschied ca. 100 m mit mehreren Auf- und Abstiegen

Treffpunkt / Abfahrt: 10.00 Uhr an der Seehofhalle in Memmelsdorf
Fahrgemeinschaften sind möglich. Wahrscheinlich steht der Vereinsbus zur Verfügung.
Fragen dazu bitte an Kurt Lohwasser,  Tel.  0951/41606
Auch Nichtmitglieder sind zum Mitwandern eingeladen

Rundwanderweg von Leimershof über Sassendorf, vorbei an der Antoni-Kapelle nach Lauf bei Zapfendorf. Von dort auf dem direkten Weg zurück nach Leimershof.
In Lauf ist an diesem Tag bereits der sehr aufwändig erstellte Osterbrunnen zu besichtigen.

Wegstrecke ca. 11 km, Höhenunterschied ca. 110 m.

Treffpunkt / Abfahrt: 13.30 Uhr an der Seehofhalle in Memmelsdorf
Fahrgemeinschaften sind möglich. Wahrscheinlich steht der Vereinsbus zur Verfügung.
Fragen dazu bitte an Kurt Lohwasser,  Tel.  0951/41606
Auch Nichtmitglieder sind zum Mitwandern eingeladen

Wanderung von Viereth auf einem Teil des Menschenrechtswegs nach Stückbrunn. Von dort über Weiher zurück nach Viereth.

Wegstrecke ca. 7 km, Höhenunterschied ca. 100 m.

Treffpunkt / Abfahrt: 13.30 Uhr an der Seehofhalle in Memmelsdorf
Fahrgemeinschaften sind möglich.
Fragen dazu bitte an Kurt Lohwasser,  Tel.  0951/41606
Auch Nichtmitglieder sind zum Mitwandern eingeladen

 

Wanderung bei Behringersmühle - Fahrt mit der Museumsbahn/Dampfbahn


Fahrt um 10.00 Uhr mit der fränkischen Museumsbahn/Dampfbahn von Ebermannstadt nach Behringersmühle. Von dort wandern wir über einen kurzen steilen Anstieg (ca. 100 Höhenmeter) auf den Schweigelberg. Wir laufen entlang der Hangkante über dem Wiesenttal relativ eben bis zum Forsthaus Schweigelberg. Nach der Einkehr im Forsthaus geht es  leicht bergab zurück nach Behringersmühle. Die Rückfahrt mit der Dampfbahn nach Ebermannstadt erfolgt um 15.00 Uhr.
In Ebermannstadt ist noch ein kurzer Rundgang durch die Stadt möglich (Marienkapelle, altes Wasserschöpfrad und Scheunenviertel) und/oder gemütliches Kaffeetrinken.

Wegstrecke ca. 6 km. Die Kosten für die Dampfbahn liegen bei 14,- €.

Treffpunkt / Abfahrt: 9.00 Uhr an der Seehofhalle in Memmelsdorf
Fahrgemeinschaften sind möglich und können bei der Abfahrt geklärt werden. Der Vereinsbus steht nicht zur Verfügung.

Zu dieser Wanderung ist eine Anmeldung bis zum  Mittwoch den 6. September notwendig
bei Kurt Lohwasser,  Tel.:  0951/41606 oder Mail:  wandern@sc-memmelsdorf.de

 

 

Wanderung am Samstag  22. Juli 2017

im Oberen Ailsbachtal entlang dem wildromantischen Promenadenweg mit herrlichen Talblicken über Felssteige und Wurzelpfade.

Von Oberailsfeld geht es vorbei am Schneiderloch und der Neumühlhöhle  durch die König-Ludwig-Höhle hinunter über den Ailsbach und auf einem kurzen steilen Anstieg hoch zur Sophienhöhle (ohne Höhlenbesichtigung). Nach einem  Abstecher zur  Klaussteinkapelle führt der Weg entlang der Hangkante zur Burg Rabenstein und wieder zurück nach Oberailsfeld mit Einkehr im Brauereigasthof Held.

Für den großteils schattigen Weg mit überwiegend leichten Ab- und Aufstiegen ist aufgrund der Wegbeschaffenheit kräftiges Schuhwerk zu empfehlen.

Strecke ca.11 km, Gehzeit ca. 3 Stunden, ca. 100 Höhenmeter.

Treffpunkt / Abfahrt: 13.30 Uhr an der Seehofhalle in Memmelsdorf
Fahrgemeinschaften sind möglich, der Vereinsbus steht wahrscheinlich  zur Verfügung.

Fragen dazu bitte an Kurt Lohwasser,  Tel.  0951/41606
Auch Nichtmitglieder sind zum Mitwandern eingeladen