SUE_7289.JPG

SCM Events

Volleyball Events

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Leichtathletik Events

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Turnen Events

Wandern Events

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Spieler gesucht


Herzlich Willkommen auf unserer Homepage des SC Memmelsdorf.

Sport und Freizeit in Memmelsdorf bei Bamberg

Volleyball, Leichtathletik, Turnen, Wandern - für jeden ist etwas dabei!
Der SC Memmelsdorf bietet viele Möglichkeiten für Sport und Freizeit im Bamberger Raum.

In Memmelsdorf brutal versohlt, in München den Pokal geholt

Ach, was wurde viel gesprochen- von Siebenmetern, die verschossen!
von den Deppen, die verlieren- und dabei sich so blamieren!
war´s doch die Paradedisziplin- nun ist auch diese Serie hin!
auch der Freiwurf ging vorbei- dabei stand´s schon Null zu drei!
um im Basketball zu punkten- waren wir noch viel zu trunken!
Nicht der Platz war eine Schande- 16ter, das nur am Rande,
vielmehr brach die Tradition-  „einen Fresskorb“ hol ´mer schon.

Doch davon war nur zu träumen, andre sollten sie abräumen.
Der Schuldige war schnell gefunden, blickt man nur mal in die Runden:
Das Discozelt müsse verschwinden, damit wir unsre Form schnell finden,
denn man hat es ja gesehn, was passiert, geht man zu Bett um zehn.

So geschehen beim Quattro-München:
Zidane,unser Fussballgott, verschwand und war von keinem mehr erkannt.
Anstatt die ganze Nacht  Musik zu machen, ließ er nun die Pfosten krachen.
Hacke, Spitze, eins, zwei, drei - rollten Fußballsiege herbei!
Djumbo und der Mimi spielten Hand in Hand viele Handballgrößen an die Wand.
Martin, in der Disconacht für Getränkenachschub sorgt, zieht geschmeidig zu dem Korb.
Der für`s Quattroheft verantwortliche Dieter, findet sich als Torwart wieder.
Er nach links und rechts in die Ecken fliegt, wieder gibt’s `nen Fußballsieg!
Matz, ansonsten Weizen ausschänkt, sich so richtig reingehängt,
war der Tower in der Schlacht, noch dazu  Tore hat gemacht.
Unser Barmann Schatzi konnt` mit Wonne bis zum Spielbeginne schlafen in der Sonne,
ohne Weckruf nach dem Schlüssel aus dem Discozelt, den er noch in seinen Händen hält.
Pritschen, baggern und Aufgaben, Volleyballpunkte auf Konto „Haben“.
Und der Miterfinder Kalle, überlistet sie noch alle!
Als man auch ein enges Spiel gewann, war allen klar, dass es heuer der Titel werden kann.
Doch noch vor der großen Stund´ lief es bei unsren Mädels rund.
In der Disconacht das Geld kassieren, fingen sie an Fußball zu zelebrieren.
Sannis Flachschuss unten links ins Netz- große Jubeltänze folgten jetzt.
Beim Aufkleber fürs Quattro Jahr für Jahr sehr kreativ,
ist bei uns die Julia nicht nur im Volleyball aktiv.
Und am Sonntagmittag war es dann soweit, standen wir als Team bereit,
um den Pokal in Händen zu halten, und die Sektkorken die knallten.
Bringen ihn dahin zurück, wo das Ganze begann ein Stück. ( ? Memmelsdorf )
Großen Dank dem ganzen Team, die es wieder brachten hin,
dass wir nie genug bekommen, obwohl schon sieben Mal teilgenommen.

Auf ein Neues nächstes Jahr, dann ist auch „das andere Quattro wieder da“.

Doch wir sagen`s euch ganz ehrlich, siegen ist zwar wunderherrlich,
dennoch wollen wir auch nicht verzichten auf das Discolicht!
Und so wird es heuer wieder geben viele Musiklieder,
Weizen, Bier und Mixgetränke, an der großen alten Schänke.
Auch auf die Gefahr hin dass, ihr am Sonntag uns macht nass,
wenn wir auf dem Feld rumgammeln und nur Niederlagen sammeln.

Ob in Gruppe F oder A, feiern wie in jedem Jahr,
hoffen auf ein Wiedersehen, Samstag Abend so ab zehn.
Wenn ihr feiert, tanzt und lacht, wird’s die geilste Disconacht.

Euer Disco-Team „Das andere Quattro“